Die Minis waren „Ratschen“

Die Ministranten der Pfarre St. Agatha waren am Karsamstag, den 15. April 2017 wieder in einigen unserer Ortschaften „Ratschen“. Diese Tradition mit den Ratschen von Haus zu Haus zu ziehen und einen Gruß in jedes Haus zu bringen ist ein Brauchtum, das auch weiterhin in unserer Pfarrgemeinde Platz finden sollte. Danke für eure Unterstützung.

 
Pfarre St. Agatha