Dombesuch der Firmlinge

 

Am Samstag, dem 13. April 2019 war es wieder soweit – die Firmlinge besuchten den Neuen Dom in Linz. Bei einer Domführung erfuhren wir wieder einiges vom Dom: Der Mariä-Empfängnis-Dom ist die größte, nicht aber höchste Kirche Österreichs. Die ursprünglich geplante Höhe wurde laut einer verbreiteten, doch unbelegten Legende deshalb nicht bewilligt, da in Österreich-Ungarn kein Gebäude höher sein durfte als der Südturm des Stephansdomes in Wien. Bemerkenswert sind die Gemäldefenster. Das bekannteste ist wohl das sogenannte Linzer Fenster, das Darstellungen aus der Linzer Geschichte zeigt. In den Fenstern sind auch die Abbilder verschiedener Sponsoren des Kirchenbaues abgebildet… und vieles mehr wurde uns erklärt und gezeigt.  

Es war ein sehr schöner Ausflug – DANKE an alle Beteiligten.

 

 
Pfarre St. Agatha